Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 43 Minuten 52 Sekunden

Die Auflösung des großen Sonntagsblatt-Jubiläumspreisrätsels 2020

10. Februar 2021 - 12:39

Beliebte Gesangbuch-Melodien, das Rätsel der Königin von Saba, ein geheimnisvolles Zeichen, viel Geschichte, Unfalltote und die Liebe: Beim großen Jubiläumsrätsel zum 75. Geburtstag des Sonntagsblatts haben wir Sie vor einige unterhaltsame Knobeleien gestellt. Zu gewinnen gab es eine Reise für zwei Personen zu den Oberammergauer Passionsspielen 2022 im Wert von 900 Euro. Hier sind die Lösungen zu allen Fragen des großen Sonntagsblatt-Jubiläumspreisrätsels 2020.

Die neun Jahre alte Mia ist Mesnerin in den evangelischen Kirchen Schwabachs

10. Februar 2021 - 12:00

Berichte über hohe Mesnerjubiläen werden immer seltener. Mia Vogt aus Schwabach könnte schon vor ihrem Renteneintrittsalter so manchen Senioren toppen: Das neun Jahre alte Mädchen begleitet schon seit drei Jahren ihren Vater Thomas bei dessen Diensten in den evangelischen Kirchen Schwabachs.

Corona-Ausgabe von "Fastnacht in Franken" hält Platz eins

10. Februar 2021 - 10:00

Auch mit einer geringeren Quote als im vergangenen Jahr hat sich "Fastnacht in Franken" auf Platz eins der am Freitagabend ausgestrahlten Sendungen gesetzt.

Neue Hygiene-Auflagen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt für Gottesdienste in Bayern

10. Februar 2021 - 8:54

Gottesdienste in bayerischen Kirchen finden aktuell unter strengen Hygiene-Auflagen statt. Sonntagsblatt.de hält Sie stets auf dem Laufenden, welcher Rahmen möglich ist.

"Wollten etwas machen, das sinnvoll ist": Gründer stellen digitales Imker-Projekt "Hektar Nekar" vor

10. Februar 2021 - 7:00

Die beiden Gründer von "Hektar Nektar", Mark und Martin Poreda, haben "die größte digitale Initiative zum Schutz von Bienen" ins Leben gerufen. Im Interview erzählen sie über Projekt 2028, wie man sich beteiligen kann und was sie sich für 2021 vorgenommen haben.

Organisatoren des Deutschen Evangelischen Kirchentag in Nürnberg stellen Fahrplan bis 2023 vor

9. Februar 2021 - 18:00

Noch zweieinhalb Jahre bis zum Beginn des Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT) in Nürnberg, doch nun hat das "Netzwerk Kommunikation" den Fahrplan der Großveranstaltung bereits vorgestellt.

Frühjahrstagung der Landessynode als Videokonferenz

9. Februar 2021 - 15:00

Die bayerischen Landessynode vom 21. bis 25. März wird als Online-Konferenz stattfinden. Schon die Herbsttagung 2020 wurde digital durchgeführt.

Sophie Scholl & die Weiße Rose: Ausstellungen und Online-Tipps

9. Februar 2021 - 12:00

Vor 100 Jahren, am 8. Mai 1921, wurde Sophie Scholl geboren. Hier sind Tipps und Empfehlungen, um Sophie Scholl und die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" zu entdecken.

Appell pro Faschingsferien: Eltern sind am Ende ihrer Kräfte

9. Februar 2021 - 11:00

Den Ausfall der Faschingsferien in Bayern aufgrund der Corona-Pandemie wollen zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler nicht kampflos hinnehmen.

Nürnberger Projekt WinGS unterstützt Alleinerziehende auf Wohnungssuche

9. Februar 2021 - 7:00

Alleinerziehend auf Wohnungssuche - bei diesem Vorhaben hat man einen ganz schön schweren Rucksack auf. Wer dann auch noch die deutsche Sprache nicht so gut spricht, kann in Nürnberg froh sein, dass es Hilfe vom Projekt WinGS gibt.

Hintergründige Industrieprodukte fürs Taubertal: Drei Fragen an Benjamin Zuber, Künstler der "art residency wildbad"

8. Februar 2021 - 18:00

Der Berliner Künstler Benjamin Zuber ist 2021 Artist in Residence im evangelischen Tagungszentrum Wildbad in Rothenburg. Im Interview spricht er über seine Arbeit vor Ort.

Bayerns Gesundheitsminister strebt Steuerbefreiung für Pflegekräfte an

8. Februar 2021 - 16:15

Bayerischer Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) kündigt für Pflegekräfte und pflegende Angehörige deutliche Entlastungen an.

Justizminister Eisenreich: Bayerische Justiz geht konsequent gegen Hass und Hetze im Netz vor

8. Februar 2021 - 11:14

Gegen Hass und Hetze im Netz setzt die bayerische Justiz auf Sonderdezernate und eine konsequente Ahndung von Beleidigungen und Verleumdungen. Dabei sollen insbesondere Frauen und Politiker vor Hasskommentaren geschützt werden.

Beschäftige in Kitas hadern mit der Corona-Situation: Sie fordern eine sofortige Impfung und Schnelltests

8. Februar 2021 - 7:00

Abstandhalten zu Kleinkindern ist nicht möglich: Das Kita-Personal in Bayern will daher schnellstmöglich gegen Corona geimpft und regelmäßig auf das Virus getestet werden. Angst machen den Erziehern derzeit die ansteckenderen Virus-Mutanten.

Predigt: Über die Gegenwart Gottes - Gott begegnen (2 Mose 33,18-23)

7. Februar 2021 - 19:00

"Gott sitzt am Bahnhof und bettelt. Er liegt in der Klinik und wird beatmet. Gott treibt als verzweifelte Mutter auf einem Schlauchbot auf dem Meer, und sucht eine bessere Zukunft für ihr Kind. Nicht der große, mächtige Gott begegnet mir hier. Gott ist gegenwärtig, hilflos und schwach, als Frau, als Mann, als Kind. Paradox ist das. Schwer zu verstehen, auch schmerzhaft." Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Hans Christian Kley, Landshut

Wie der Münchner Musiker Rusty Stone durch den Corona-Lockdown kommt

7. Februar 2021 - 18:00

Der Rockmusiker Rusty Stone hat den Blues: In der Corona-Pandemie gibt er Konzerte nur online, kein Publikum im Saal, das mitgeht und mitsingt. Der Entzug von seinen Fans geht ihm an die Nieren: "Ich nehme Medikamente."

Warum der Umgang mit Geflüchteten in den Elendslagern beschämend ist

7. Februar 2021 - 15:00

Überfüllte Flüchtlingslager, verzweifelte Migraten und hilflose Helfer: Seit Jahren verbessert sich nichts an der Lage der Flüchtlinge in Griechenland oder an der bosnischen Grenze. Hilfe wird dringend benötigt - doch die EU schottet sich ab.

"Rock your Life"-Programm: Studenten helfen benachteiligten Schülern beim Berufsstart

7. Februar 2021 - 12:00

Studierende unterstützen im Programm "Rock your life" benachteiligte Jugendliche beim Lernen sowie als Gesprächspartner und Freunde.

Diakoneo-Chef Hartmann: Müssen Menschen mit Sterbewunsch begleiten

7. Februar 2021 - 7:00

Seit Wochen wird in Kirche und Gesellschaft energisch über den assistierten Suizid diskutiert. Der Vorstandsvorsitzende und Rektor von Diakoneo, Mathias Hartmann, warnt dabei vor einer starken Polarisierung der Debatte und mahnt eine differenzierte Haltung in Kirche und Diakonie an.

Mein Lieblingsplatz: Lehrsteinbruch im Fichtelgebirge

7. Februar 2021 - 5:30

Einen Gottesdienst im Schneegestöber mit einem Altar aus Schlitten feiern, das hat Prädikantin Silke Meier aus Selb gemacht. Sie zeigt hier ihren Lieblingsort im Fichtelgbirge, an dem sie zu jeder Jahreszeit die Nähe Gottes spürt:

Seiten